Faszination Kino – Analyse ausgewählter Spielfilme

Wann:
14. April 2021 um 10:00 – 11:30
2021-04-14T10:00:00+02:00
2021-04-14T11:30:00+02:00
Wo:
Zoom-Sitzung
Kontakt:
Miriam Kappes

Die Gruppe besteht seit sieben Jahren und hat zunächst Filme zum The-
ma ‘Alterns- und Generationenbilder im Film‘ mit filmwissenschaftlichen
Methoden analysiert. Später wurde die Arbeit thematisch geöffnet, um Fil-
me auswählen zu können, die auch unter anderen Aspekten lohnend und
interessant erschienen. So analysierte man im WS 20/21 den Film „Para-
site“ von Bong Joon Ho. Die Bearbeitung des Films schlägt sich in schrift-
lichen Analysen zu bestimmten Aspekten des Films nieder, die auf der
Website der Gruppe unter https://wiki.uni-koeln.de/!analyse-aktueller-
spielfilme veröffentlicht werden.

Für das SS 21 ist die Besprechung des Films „Ema“ von Pablo Lor-
rain geplant.

Frau Miriam Kappes arbeitet mit der Projektgruppe als wissenschaftliche
Begleitung. Interessent*innen sind herzlich eingeladen und werden gebe-
ten, den Film anzuschauen; die Kenntnis wird beim Start in das SS 2021
vorausgesetzt.

Grundlagen unserer gemeinsamen Arbeit sind folgende Fachbücher:
Werner Faulstich: Grundkurs Filmanalyse, 3. Auflage, Stuttgart 2013.
Knut Hickethier: Film – und Fernsehanalyse, 5. Aufl., Stuttgart 2012.
Helmut Korte: Einführung in die systematische Filmanalyse, 4. Aufl. Berlin
2010.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.