Ringvorlesung: Menschenrechte als Alpha und Omega des Rechts? Zur Auseinandersetzung der Fachdisziplinen mit der aktuellen Rechtsprechung zu den Menschenrechten in Europa

Wann:
18. Oktober 2021 um 16:00 – 31. Januar 2022 um 17:30
2021-10-18T16:00:00+02:00
2022-01-31T17:30:00+01:00
Wo:
Wird noch bekannt gegeben

Europäischer Grundrechtsschutz, sei es auf der Basis der Europäischen
Menschenrechtskonvention sei es auf der Basis der Charta der Grund-
rechte der Europäischen Union, wird immer wichtiger für die Auslegung
des deutschen Rechts gerade auch bei schwierigen ethischen und mora-
lischen Fragen, bei denen die modernen Gesellschaften neue Antworten
zu geben versuchen. In der Ringvorlesung, an der sich fast alle Kollegin-
nen und Kollegen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät beteiligen, soll
aus der Perspektive der unterschiedlichen Rechtsgebiete – Arbeitsrecht,
Familienrecht, Rechtsphilosophie etc. – gezeigt werden, auf welche Weise
europäische Standards in das generelle Recht integriert werden.

Anmeldung erforderlich:
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an ✉ aoo01@uni-koeln.de

Schreibe einen Kommentar