Nov
20
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 20 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
21
Thu
AK5 Von Hildegard von Bingen bis Ingeborg Bachmann und Sofia Gubaidulina @ Seminarraum B VI, Bibliotheksgebäude,
Nov 21 @ 14:00 – 15:30
Nov
22
Fri
Let’s talk about Racism in Science @ Neuer Senatssaal Hauptgebäude
Nov 22 @ 09:30 – 12:00
Rassismus in der Wissenschaft ist nach wie vor ein Tabuthema. Auch in hochschulpolitischen Konzepten zur Förderung der Chancengerechtigkeit finden rassismuskritische Ansätze bisher nur wenig Berücksichtigung. Mit dieser Veranstaltung wollen wir das Thema Rassismus in den hochschulweiten Diskurs bringen, von rassistischer Diskriminierung betroffene Wissenschaftler*innen an der Universität zu Köln vernetzen und stärken, sowie ihre Bedarfe sichtbar machen. 
https://vielfalt.uni-koeln.de/fileadmin/home/bdahmen/PDFs/Let__s_talk_about_Racism_WEB.pdf
AK6 Soziale Gerechtigkeitsforschung in Theorie und Praxis @ Seminarraum S 01, Seminargebäude
Nov 22 @ 12:00 – 13:30
Nov
25
Mon
AK1 Wenn das ständige Suchen nach dem Schlüssel zur Krankheit wird @ Hörsaal V, Hauptgebäude
Nov 25 @ 10:00 – 11:30
Nov
26
Tue
AK3 Ressourcenorientiert Altern? @ Seminarraum S 67, Philosophikum
Nov 26 @ 10:00 – 11:30
Nov
27
Wed
AK4 Das Gedicht als Augenblick von Freiheit @ Seminarraum S 58, Philosophikum
Nov 27 @ 12:00 – 13:30

ARBEITSKREIS FÄLLT AUS AM 17.4.19, 24.4.19 UND 1.5.19

999 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt – DLR Köln
Nov 27 @ 13:45

Siehe Detail-Übersicht für weitere Informationen

Citizen Science Projektgruppe: KölnErforschen @ Seminarraum S 83, Philosophikum
Nov 27 @ 14:00 – 15:30

Die Projektgruppe arbeitet als Team selbstbestimmt und aktiv an Themen,
die Köln und seine Region betreffen. Das aktuelle Thema ist „Köln in Europa – Europa in
Köln“. Unser Anliegen ist es, die starke Verflechtung Kölns in Europa, gestern und heute,
und die Bedeutung, die Europa für die Stadt und ihre Entwicklung auch in Zukunft hat, zu
erforschen. Im WS 2019/20 wird die Projektgruppe die Arbeit an diesem Thema abschließen
und die Ergebnisse in verschiedenen Vortragsveranstaltungen vorstellen. Geplant ist auch
eine schriftliche Ausarbeitung, die aber erst in 2020 erscheint. Im Laufe des WS werden
wir über ein neues Thema entscheiden, das dann für mehrere Semester Leitthema der
Projektarbeit sein wird.
Neue Projektgruppenmitglieder sowie Gäste sind herzlich willkommen. Besondere
Anforderungen und Vorkenntnisse gibt es nicht, die Teilnahme sollte sich auf einen längeren
Zeitraum als ein Semester erstrecken und aktiv im Sinne von Citizen Science erfolgen.
Auskunft zu Terminen und Anforderungen: whuesch@smail.uni-koeln.de

Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 27 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
28
Thu
AK5 Von Hildegard von Bingen bis Ingeborg Bachmann und Sofia Gubaidulina @ Seminarraum B VI, Bibliotheksgebäude,
Nov 28 @ 14:00 – 15:30
Neues Format! Dialogwerkstatt: Was ist GUTES LEBEN? (Kompaktveranstaltung) @ Seminarraum S 0.06, Gebäude 203
Nov 28 @ 17:45 – 19:15
1000 Nacht im Dom
Nov 28 @ 20:45

Siehe Detail-Übersicht für weitere Informationen

Nov
29
Fri
AK6 Soziale Gerechtigkeitsforschung in Theorie und Praxis @ Seminarraum S 01, Seminargebäude
Nov 29 @ 12:00 – 13:30
Nov
30
Sat
1001 Arp Museum – Bahnhof Rolandseck “Otto Piene, Alchemist und Himmelsstürmer”
Nov 30 @ 11:00

Siehe Detail-Übersicht für weitere Informationen

Dec
2
Mon
AK1 Wenn das ständige Suchen nach dem Schlüssel zur Krankheit wird @ Hörsaal V, Hauptgebäude
Dec 2 @ 10:00 – 11:30
Dec
3
Tue
AK3 Ressourcenorientiert Altern? @ Seminarraum S 67, Philosophikum
Dec 3 @ 10:00 – 11:30
Dec
4
Wed
AK4 Das Gedicht als Augenblick von Freiheit @ Seminarraum S 58, Philosophikum
Dec 4 @ 12:00 – 13:30

ARBEITSKREIS FÄLLT AUS AM 17.4.19, 24.4.19 UND 1.5.19

Citizen Science Projektgruppe: KölnErforschen @ Seminarraum S 83, Philosophikum
Dec 4 @ 14:00 – 15:30

Die Projektgruppe arbeitet als Team selbstbestimmt und aktiv an Themen,
die Köln und seine Region betreffen. Das aktuelle Thema ist „Köln in Europa – Europa in
Köln“. Unser Anliegen ist es, die starke Verflechtung Kölns in Europa, gestern und heute,
und die Bedeutung, die Europa für die Stadt und ihre Entwicklung auch in Zukunft hat, zu
erforschen. Im WS 2019/20 wird die Projektgruppe die Arbeit an diesem Thema abschließen
und die Ergebnisse in verschiedenen Vortragsveranstaltungen vorstellen. Geplant ist auch
eine schriftliche Ausarbeitung, die aber erst in 2020 erscheint. Im Laufe des WS werden
wir über ein neues Thema entscheiden, das dann für mehrere Semester Leitthema der
Projektarbeit sein wird.
Neue Projektgruppenmitglieder sowie Gäste sind herzlich willkommen. Besondere
Anforderungen und Vorkenntnisse gibt es nicht, die Teilnahme sollte sich auf einen längeren
Zeitraum als ein Semester erstrecken und aktiv im Sinne von Citizen Science erfolgen.
Auskunft zu Terminen und Anforderungen: whuesch@smail.uni-koeln.de

Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Dec 4 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Dec
5
Thu
AK5 Von Hildegard von Bingen bis Ingeborg Bachmann und Sofia Gubaidulina @ Seminarraum B VI, Bibliotheksgebäude,
Dec 5 @ 14:00 – 15:30
Dec
6
Fri
1002 Kunst und Papier in Düren – Leopold Hoesch Museum und Papiermuseum
Dec 6 @ 10:45

Siehe Detail-Übersicht für weitere Informationen

AK6 Soziale Gerechtigkeitsforschung in Theorie und Praxis @ Seminarraum S 01, Seminargebäude
Dec 6 @ 12:00 – 13:30
Dec
9
Mon
AK1 Wenn das ständige Suchen nach dem Schlüssel zur Krankheit wird @ Hörsaal V, Hauptgebäude
Dec 9 @ 10:00 – 11:30
Änderung! AK2 Mitwirken und Gestalten in der Kommune @ Seminarraum S0.02, ETP-Gebäude, Zülpicher Str. 77a
Dec 9 @ 17:45 – 19:45
Herr Timo Karl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn.
Auf Grund des Referentenwechsels haben sich auch die Termine des
Arbeitskreises verändert. Sitzungen sind am: 04.11; 18.11; 09.12; 16.12;
06.01; 13.01; 20.01; 27.01 jeweils um 17:45 in Seminarraum S0.02 im
ETP-Gebäude, Zülpicherstr. 77a. Neue Interessent*innen können am 4.11. noch
zur ersten inhaltlichen Sitzung einsteigen.