Ringvorlesungen

Wenn Sie Fehler in den Kalenderangaben feststellen, wenden Sie sich per e-Mail an den fgs.
Die aufwendige Pflege der Kalendereinträge ist ehrenamtliche Arbeit.
Vorwürfe sind nicht zielführend.

Meldung über diesen Link bitte per e-Mail an den fgs
Oct
16
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Oct 16 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Oct
22
Tue
Ringvorlesung: Historische Jubiläen @ Seminarraum S 11, Seminargebäude
Oct 22 @ 17:45 – 19:15

Die Vorlesung dreht sich in diesem Jahr um das historische Jubiläum. Unter
dem Titel: „Historische Jubiläen – zwischen historischer Identitätsstiftung und geschichtskultu-
reller Reflexion“ bieten einzelne Vorträge von Gästen aus verschiedenen geschichtswissen-
schaftlichen Teildisziplinen und der Praxis über das Semester hinweg Einblicke in das globale
geschichtskulturelle Phänomen des historischen Jubiläums. So werden die Ursprünge dieses
zyklischen Erinnerns und seine performativen Ausprägungen in der Struktur der Wiederholung
32ergründet und neben konkreten Jubiläen und deren Inszenierungen, wie dem 100jährigen
Jubiläum der neuen Universität zu Köln und dem Mauerfall vor 30 Jahren, sollen ebenso die
Inszenierungen von historischen Jubiläen in Diktaturen diskutiert werden.
Das genaue Programm wird Ende August online über KLIPS 2.0 und die Homepage der Abtei-
lung für Didaktik der Geschichte (https://histsem2.phil-fak.uni-koeln.de/755.html) bereitgestellt.

Oct
23
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Oct 23 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Oct
30
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Oct 30 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
6
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 6 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
13
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 13 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
20
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 20 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Nov
27
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Nov 27 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Dec
4
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Dec 4 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/

Dec
11
Wed
Ringvorlesung: Immer länger, immer besser lebern? Normenwandel in der alternden Gesellschaft @ Hörsaal XXVIII Hauptgebäude
Dec 11 @ 18:00 – 19:30

Unsere Gesellschaft wird nicht zuletzt dank zunehmenden Wohlstands und medizinisch-technischen Fortschritts immer älter. In den letzten hundert Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen. Doch führt dies nicht nur zu mehr Lebenszeit, sondern zuweilen auch zu mehr Jahren mit Krankheit und Einschränkungen. Das hat tiefgreifende Auswirkungen auf das Gesundheits- und Pflegesystem.

Mehr (auch weitere Termine!) finden Sie unter https://ceres.uni-koeln.de/veranstaltungen/ceres-ringvorlesung/programm-201920/